Zitadellenführungen

Möchten Sie das Gelände der Zitadelle persönlich erklärt bekommen und im Sommer die Kasematten, die Wehrgänge der Festung, erkunden? Dann nehmen Sie doch an einer Zitadellenführung teil!

Offene Führungen finden statt:
Samstag, Sonntag und an Feiertagen
17. März bis Oktober 11.00, 13.00, 15.00 Uhr
Treffpunkt ist das Torhaus der Zitadelle
Preis: 3,- € / ermäßigt 2,- € (Kartenverkauf direkt bei den Erklärern)

Kontakt
Heimatkundliche Vereinigung Spandau 1954 e. V.

 

Ausstellungsführungen

„Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“

Das einzigartige Museum mit seinen vielen Denkmälern eignet sich nicht nur zum Durchschlendern. Hier sind viele spannende Informationen über die Geschichte Berlins präsentiert, die sich manchmal erst bei einem zweiten Blick erschließen. Entdecken Sie so manche verborgene Geschichte hinter den Denkmälern bei einer Ausstellungsführung durch „Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“.

Offene Führungen finden statt:
Samstag und Sonntag, 14.00 Uhr
Preis pro Person: 3,- €
Führungen für Gruppen von bis zu 25 Personen können täglich zwischen 10.00 – 17.00 Uhr für 75,- € (zzgl. Eintritt) gebucht werden. Schulklassen und Studentengruppen zahlen 60,- € (Eintritt frei).

Kontakt
carmen.mann@zitadelle-berlin.de
030 / 354 944 -300, Fax -303

 

Museumspädagogik

Für Kitagruppen und Grundschulklassen bietet das Stadtgeschichtliche Museum Spandau ein vielfältiges, kostenloses Museumspädagogikprogramm an. Mit Geschichten, Liedern und Spaß erkunden die Kinder die Zitadelle und ihre Museen und erfahren so spielerisch etwas über ihre Geschichte.

Das aktuelle Angebot steht für Sie hier zum Download bereit.

Kontakt
verwaltung@zitadelle-berlin.de
030 / 354 944 -297, Fax -296

 

Workshops

Workshops für Kindergruppen, die in enger Verbindung zu Burg und Festung stehen, werden auf der Zitadelle von Kulturprojekte Berlin angeboten. Ein großer Spaß – nicht nur für Kindergeburtstage!

Informationen zum aktuellen Programm finden Sie hier.