Ausstellungsrundgang: kinetische Skulpturen von Michael Hischer

Sonntag 18.7.2021
Anfang: 14.00

Eintritt frei

.

Michael Hischers kinetische Skulpturen – ein Rundgang über die Wälle

 

Über die Sommermonate lassen Michael Hischers kinetische Großskulpturen das historische Gelände der Zitadelle zum Kunstraum im Freien werden. Gezeigt werden 20 ausgewählte Arbeiten aus einem mehrjährigen Werkzyklus.

Durch das bewusste Platzieren der Objekte auf dem Gelände der Zitadelle, werden die Besucher*innen eingeladen, sich selbst in Bewegung zu setzen und Kunst im Spannungsfeld zwischen Natur, historischer Architektur und dem eigenen Standpunkt zu erleben.

Der Künstler, Michael Hischer, führt im Gespräch mit Dr. Ralf F. Hartmann und Maria Weber zu den verschiedenen Standorten auf den Wällen und in den Höfen der Zitadelle.

 

/ Veranstaltung findet ausschließlich draußen statt
/ Anmeldung vor Ort
/ Treffpunkt: am Torhaus
/ freier Eintritt und kostenloses Führungsangebot
/ weitere Infos zur Ausstellung hier

 

Abb.: Michael Hischer: WV315 © Michael Hischer