SPAM – Spandau macht Alte Musik
Eröffnungskonzert | La festa della salute

Italienische Höfe

Freitag 10.2.2023 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Eintritt 30,- € / ermäßigt 25,- € / Schüler*innen 10,- €
Kartentelefon 030 – 333 40 22
Tickets

mit Vox Luminis, Lautten Compagney Berlin, Leitung Johannes Weiss

Das Ende der Pest war 1631 für die Bewohner der Stadt Venedig eine große Befreiung: Man feierte eine pompöse »festa della salute« und schaute endlich wieder unbesorgt in die Zukunft. Die Lautten Compagney Berlin und das belgische Vokalensemble Vox Luminis stimmen zur Eröffnung von SPAM mit Kompositionen von Claudio Monteverdi, Giovanni Rigatti und anderen Venezianern in diesen Jubel ein.

 

Programm
Biagio Marini (1594–1663)

Canzon Ottava à 6 aus: Sonate, Symphonie, Canzoni op. 8 (Venedig 1629)

Antonio Brunelli (1577–1630)
»O quam suavis est Domine spiritus tuus« aus: Fioretti spirituali op. 15 (Venedig 1626)

Giovanni Antonio Rigatti (um 1613–1648)
»Dixit Dominus« à 8 aus: Messa e Salmi (Venedig 1640)
Antiphon »Ecce ancilla Domini«

Claudio Monteverdi (1567–1643)
»Confitebor« alla francese SV 267 aus: Selva morale e spirituale (Venedig 1641)

Giovanni Battista Fontana (um 1589–1630)
Sonata Quintadecima aus: Sonate a 1. 2. 3 (Venedig 1641)

Claudio Monteverdi
»Beatus vir« SV 268 aus: Selva morale e spirituale

Pause

Claudio Monteverdi
»Laetatus sum« SV 198 aus: Messa et salmi (Venedig 1650)

Chiara Margarita Cozzolani (1602–1676/78)
»Colligite pueri flores« aus: Concerti sacri op. 2 (Venedig 1642)

Claudio Monteverdi
»Laudate pueri« SV 270 aus: Selva morale e spirituale

Giovanni Antonio Rigatti
»Nisi Dominus« à 3 aus: Messa e Salmi
Antiphon »Beata Mater«

Giovanni Antonio Rigatti
»Magnificat« à 7 aus: Messa e Salmi

Mit freundlicher Unterstützung der Délégation générale Wallonie-Bruxelles    Délégation générale Wallonie-Bruxelles-Logo_ALLEMAGNE

Vox luminis_© Mark Leko_Lautten Compagney_© Ida Zenna