Spandauer Gitarrenfest – Klangzauber der klassischen Gitarre

Gotischer Saal

Freitag 11.10.2019
Anfang: 19.30

Eintritt 15,- €, ermäßigt 8,- €

Die holländische Gitarristin Annemarie van Hoof studierte am Königlichen Konservatorium in Den Haag und konzertiert in ganz Europa. Sie eröffnet den Abend mit Werken von u.a. Dilermando Reis, Astor Paizolla und Mauro Giuliani.

Tjasa Kastelic (Slo), Violine und Jerzy Chwastyk (PI), Gitarre sind mehrfache Preisträger internationaler Wettbewerbe und präsentieren ihr Programm “Romance – Canciones y Danzas”. Ihre Musik schwelgt in Sinnlichkeit und Melancholie. Französische Musette Walzer, Flamenco und argentinischer Tango zählen zu den musikalischen Einflüssen des Duos.

Das Moringa-Gitarrenquartett widmet sich der spanischen und südamerikanischen Musik ebenso wie Werken von Barock bis zur Gegenwart. Mit Hingabe und Spielfreude interpretieren Jasmin Jäger, Knut Trautvetter, Ilka Melle und Thomas Papenfuß Stücke u.a. von Georges Bizet, Federico Moreno Torroba, Paula Bellinati und Jasmin Jäger.

 

E-Mail:
musikschule@ba-spandau.berlin.de  oder

Kartentelefon 030 / 90279 5812
Mo-Fr 9-16 Uhr