Liebe Besucher*innen,

ab Montag, den 11. Mai 2020, öffnen wir wieder einzelne Museen und Sonderausstellungen auf der Zitadelle. Der Juliusturm muss leider weiterhin geschlossen bleiben. Alle öffentlich zugänglichen Gebäude sind entsprechend der geltenden Hygienestandards ausgestattet. Die Anzahl an Besucher*innen in den einzelnen Ausstellungshäusern müssen wir begrenzen, damit ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann.

Alle Besucher*innen sind dazu verpflichtet, in unseren Museen und Ausstellungen einen Mundschutz zu tragen. Bitte beachten Sie außerdem die Hinweise über Hygieneregelungen im Museum und folgen Sie den Anweisungen unseres Sicherheitspersonals.

© Stadtgeschichtliches Museum Spandau, Zitadelle Spandau
Corona Lageplan Zitadelle Spandau_ArchF geöffnet ExH geschlossen © Franz Thöricht

Für Sie geöffnet:

1    Torhaus / Kommandantenhaus

4   Zeughaus

6   Proviantmagazin

8   Alte Kaserne

9   Hafen

10  Bastion Kronprinz

13   Archäologisches Fenster

14  Reste des Alten Zeughaus

Geschlossen:

3   Juliusturm

5   Exerzierhalle

Nicht-öffentliche Gebäude:

2   Pallas

7   Italienische Höfe

12   Offiziantenhaus

Besuchen Sie unsere Museen und Sonderausstellungen

Die Ausstellung „Burg und Zitadelle“, Foto: Zitadelle Berlin, Friedhelm Hoffmann

Burg und Zitadelle

Kommandantenhaus

Zulässige Personenanzahl: Max. 20 Besucher*innen

Stadtgeschichtliches Museum Spandau im Zeughaus Foto: Zitadelle Berlin, Friedhelm Hoffmann

Stadtgeschichtliches Museum

Zeughaus EG

Zulässige Personenanzahl: Max. 10 Besucher*innen

Denkmäler der Siegesallee, Foto: Zitadelle Berlin, Friedhelm Hoffmann

Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler

Proviantmagazin

Zulässige Personenanzahl: Max. 40 Besucher*innen

Sonderausstellungen

Abb.: Georgia Krawiec, (Detail) Himmelsscheibe tags III, Chemogramm auf Silbergelatinepapier, Unikat, 2019

Georgia Krawiec / Radikahlschlag

verlängert bis 2.8.2020
Zentrum für Aktuelle Kunst – Projektraum EG

Zulässige Personenanzahl: Max. 40 Besucher*innen im gesamten Erdgeschoss

Abb.: Andrew Stonyer, Timepiece, 2010, „Kinetica“, P3 London, Neonröhren in Polycarbonathülsen, elektronische Komponenten

Not only in space, but also in time

verlängert bis 2.8.2020
Zentrum für Aktuelle Kunst – Galerie EG

Zulässige Personenanzahl: Max. 40 Besucher*innen im gesamten Erdgeschoss

Abb.: Alexander Pascal Forré, Still aus Die wahre Nacktheit (The true nudity) (Ausschnitt), 2018

Verletzbare
Subjekte

verlängert bis 2.8.2020
Zentrum für Aktuelle Kunst – Galerie OG

Zulässige Personenanzahl: Max. 40 Besucher*innen

Quadrat-BulbFiction_small

Bulb Fiction

verlängert bis 28.6.2020
Zeughaus OG

Zulässige Personenanzahl: Max. 24 Besucher*innen

Die Malerin Minna Köhler-Roeber

Die Malerin Minna Köhler-Roeber

verlängert bis 2.8.2020
Bastion Kronprinz

Zulässige Personenanzahl: Max. 16 Besucher*innen in der gesamten Bastion Kronprinz

Die Mauer an der Bürgerablage. Quelle: BStU

Quelle: Stasi

verlängert bis 16.8.2020
Bastion Kronprinz

Zulässige Personenanzahl: Max. 16 Besucher*innen in der gesamten Bastion Kronprinz

Führungen & Veranstaltungen

Ab Juli 2020 finden immer samstags 11 Uhr und 14 Uhr sowie sonntags 11 Uhr öffentliche Führungen über das Gelände der Zitadelle statt. Mehr Informationen erhalten Sie im Programmkalender.

Audioguide

Unser Audioguide ist in Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch, Französisch, Spanisch und Italienisch für 2,- EUR verfügbar.