Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler

Alte Kaserne, Erdgeschoss

29. April 2016 bis 30. Oktober 2016/ VERLÄNGERT BIS ZUM 30. APRIL 2017

Die begleitende Sonderausstellung zu „Enthüllt. Berlin und seine Denkmäler“ versteht sich als Vertiefungsebene. Anhand von historischen Dokumenten, Entwürfen und Abbildungen, aber auch aktuellen Medienberichten und ausgesuchten Beispielen von Denkmälern stellt sie die Denkmalpolitik in Berlin im Verlauf der letzten 300 Jahre vor. Sie beginnt bei den aktuellen Denkmaldebatten und verfolgt die Berliner Denkmalgeschichte bis ins 18. Jahrhundert zurück.

Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmal, Abb. Zitadelle Berlin